Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Was ist neu?
II. Herren treten gegen Gutenberg nicht an, da sie keine wettkampffähige Mannschaft zusammen bekommen
I. Herren müssen nicht gegen Löbejün antreten, da der Gegner keine spielfähige Mannschaft zusammen bekommt
II. Herren gewinnen nachträglich 3:0 gegen Reußen II (Sportgericht)
II. Herren kehren mit einem 1:1 aus Döllnitz zurück
I. Herren gewinnen letztes Auswärtsspiel in Eisdorf mit 5:3

Auf- und Abstiegsregelungen im Saalekreis

Der KFV Fußball Saalekreis hat zu Beginn der laufenden Spielzeit die Auf- und Abstiegsregelungen bekannt gegeben, welche nunmehr zum Tragen kommen.

Je mehr Mannschaften des Saalekreises aus der Landesklasse absteigen, desto mehr Mannschaften steigen aus der Kreisoberliga ab und werden der Staffel 1 (Alt-Merseburg-Querfurt) sowie der Staffel 2 (Alt-Saalkreis) der Kreisliga zugeordnet.


Die Landesklasse hat nunmehr Saisonende. Für den Saalekreis bedeuten die Endplatzierungen, dass drei Mannschaften aus der Landesklasse (Querfurt, Zscherben und Reußen) in die Kreisoberliga absteigen.


Kreisoberliga
Der Kreismeister (Oppin) und der Vizemeister (Gröbers) steigen in die Landesklasse auf.
Die Plätze 17 (Ostrau), 16 (Braunsbedra II), 15 (Wettin), 14 (Farnstädt II) und 13 (Raßnitz) steigen in die Kreisliga ab.

Kreisliga
Der Sieger der Staffel 1 (Merseburg-Meuschau) steigt in die Kreisoberliga auf.
Der Sieger der Staffel 2 (Schochwitz) steigt in die Kreisoberliga auf.
Die beiden Zweiten der Staffel 1 (Roßbach) und der Staffel 2 (Beesenstedt) spielten in der Relegation einen weiteren Aufsteiger aus. Als Sieger ging Roßbach hervor und steigt ebenso in die Kreisoberliga auf.
Der 15. (Barnstädt) und 14. (Obhausen) der Staffel 1 steigt in die 1. Kreisklasse ab.
Der 15. (Teutschenthal) und 14. (Salzmünde) der Staffel 2 steigt in die 1. Kreisklasse ab.

1. Kreisklasse
Der Sieger der Staffel 1 (ESV Merseburg) steigt in die Kreisliga auf.
Der Sieger der Staffel 2 (Großkugel) steigt in die Kreisliga auf.
Der 13. (Merseburg-Meuschau II) der Staffel 1 steigt in die 2. Kreisklasse ab.
Der 14. (Gimritz) und 13. (Dieskau) der Staffel 2 steigt in die 2. Kreisklasse ab.

2. Kreisklasse
Der Sieger der Staffel 1 (Beuna) steigt in die 1. Kreisklasse auf.
Der Zweite der Staffel 1 (Tollwitz II) steigt in die 1. Kreisklasse auf.
Der Sieger der Staffel 2 (Wettin II) steigt in die 1. Kreisklasse auf.
Der Zweite der Staffel 2 (Brachstedt II) steigt in die 1. Kreisklasse auf.

Urteil: VfB Hohenthurm - TSG Löbejün

Auszug aus dem Sportgerichtsurteil 138/02/2015-2016

Das Punktspiel Nr. 235 der Kreisliga Staffel 2 am 18.06.2016 zwischen dem VfB Hohenthurm und der TSG Löbejün wird wegen des schulhaften Nichtantretens durch die Mannschaft TSG Löbejün für die Mannschaft VfB Hohenthurm mit 3 Punkten und 3:0 Toren als gewonnen und für die Mannschaft der TSG Löbejün mit 0:3 Toren als verloren gewertet.

Der Verein TSG Löbejün wird mit einer Ordnungsstrafe von 120,00 EUR belegt.

Die Kosten des Verfahrens, Auslagen, Porto etc. hat der Verein TSG Löbejün zu tragen.

Urteil: VfB Hohenthurm II - SV Gutenberg

Auszug aus dem Sportgerichtsurteil 137/02/2015-2016

Das Punktspiel Nr. 176 der 1. Kreisklasse Staffel 2 am 19.06.2016 zwischen dem VfB Hohenthurm II und dem SV Gutenberg wird wegen des schulhaften Nichtantretens durch die Mannschaft VfB Hohenthurm II für die Mannschaft SV Gutenberg mit 3 Punkten und 3:0 Toren als gewonnen und für die Mannschaft des VfB Hohenthurm II mit 0:3 Toren als verloren gewertet.

Der Verein VfB Hohenthurm wird mit einer Ordnungsstrafe von 90,00 EUR belegt.

Die Kosten des Verfahrens, Auslagen, Porto etc. hat der Verein VfB Hohenthurm zu tragen.

Punktspiel gegen TSG Löbejün am 18.06.2016

Ergebnis: Löbejün nicht angetreten

Torschützen:
keine

gelbe Karte:
keine

gelb-rote Karte: keine

rote Karte: keine

Zuschauer: 0

SR: abgesetzt

Urteil: SG Reußen II - VfB Hohenthurm II

Auszug aus dem Sportgerichtsurteil 132/02/2015-2016

Das Meisterschaftsspiel Nr. 161 der 1. Kreisklasse Staffel 2 am 29.05.2016 zwischen der SG Reußen II und dem VfB Hohenthurm II wird wegen Spieler ohne Spielberechtigung für die Mannschaft VfB Hohenthurm II mit 3 Punkten und 3:0 Toren als gewonnen und für die Mannschaft der SG Reußen II mit 0:3 Toren als verloren gewertet.

Der Verein SG Reußen wird mit einer Ordnungsstrafe von 80,00 EUR belegt.

Die Kosten des Verfahrens, Auslagen, Porto etc. hat der Verein SG Reußen zu tragen.

Punktspiel gegen SG Eisdorf II am 11.06.2016

Ergebnis: 5:3

Torschützen:
Matthias Bunk (2x), Kai Schumann (2x), Sebastian Stumm

gelbe Karte:
Igor Lifvirov, Matthias Bunk

gelb-rote Karte: keine

rote Karte: keine

Zuschauer: 40

SR: Kai Bayer

Weitere bzw. ältere Spielberichte finden Sie hier.

Online Los kaufen, Sportler und Verein fördern und selbst bis zu 500.000 € gewinnen. Die Deutsche Sportlotterie - ein Gewinn für alle.

1. So gewinnst du:
Mit jedem online gekauften Los bekommst du wöchentlich die Chance, bis zu 500.000 € zu gewinnen. Zusätzlich werden jeden Monat Sach- und Sonderpreise verlost. Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei 1:3 Millionen. Spielteilnahme ab 18 Jahren.

2. So gewinnt unser Verein:
Mit jedem online gekauften Los, bei dem der Provisionscode 255 angegeben wird, erhält unser Verein eine Vergütung in Höhe von 8 % des Lospreises. Diese kann jährlich entweder ausgezahlt oder in geldwerte Sachzuwendungen umgewandelt werden.

3. So gewinnt der Leistungssport:
Mit jedem gekauften Los werden deutsche olympische und paralympische Athleten gefördert. Somit schaffen wir eine vielversprechende Basis, um auch in Zukunft als erfolgreiche Sportnation bestehen zu können.

Klubkasse.de

Wir haben eine neue Einnahmequelle für unseren Verein in den weiten Welten des Internet entdeckt. Der VfB Blau-Weiß Hohenthurm e.V. ist jetzt auf klubkasse.de aktiv. Dort kann man Geld für den Klub sammeln - ganz nebenbei beim Online-Einkauf. 7 FANs (Stand: 22.12.2013) haben sich schon mal für unseren Verein registriert und die ersten 24,66 € sind auch schon in der Kasse.

Wie das geht? - auf Klubkasse.de registriert man sich als Fan des Vereins und nutzt dann vor jedem Online-Einkauf die Shopping-Links zu vielen bekannten Online-Shops. Über 2.000 Shops stehen mittlerweile zur Auswahl, darunter nahezu alle großen Online-Händler.

Das klingt einfach und das ist es auch. Der Verein würde sich freuen, wenn sich viele FANs für das spannende Projekt finden würden. Diese dürfen später auf klubkasse.de sogar mit abstimmen, wofür das Geld letztendlich im Verein eingesetzt werden soll. Tolle Sache, bei der jeder mitmachen kann.

Wie klubkasse.de genau funktioniert, wird hier beschrieben.


Der Vorstand